Verdunkelungsrollos für Fenster günstig finden

Ein Verdunkelungsrollo fürs Schlafzimmer oder Heimkino

Das Spektrum der Funktionen, die ein Fensterbehang erfüllen soll, ist fast überall gleich: Sicht- und Sonnenschutz, Wärmeschutz, Verdunkelung usw. Individuelle Lösungen für spezielle Verwendungen waren im dekorativen Bereich bisher notgedrungen das Ergebnis von Kompromissen. Und gerade bei Schutzfunktionen, die als selbstverständlich oder leicht zu erfüllen galten, zeigte sich schnell, dass die Einrichtung eines Raumes schwieriger sein kann, als man es sich zunächst vorgestellt hatte.

Das Internet veränderte diese Situation von Grund auf, indem nicht mehr allein vorgefertigte Angebote als Lösung dienen mussten, sondern die Kunden sich ihre Vorhänge nunmehr auch selber zusammenstellen konnten. Rollos sind hierfür ein besonders schönes Beispiel, vor allem wenn es um das Verdunkelungsrollo geht. Die Gründe dafür sollen an diesem konkreten Beispiel dargestellt und erläutert werden.

Verdunkelungsrollos

Wer von einer Schlafzimmer Verdunkelung spricht, der hat meistens die Vorstellung, dass es nichts Einfacheres gibt als das. Doch weit gefehlt! Zwar vermindert fast jeder Fensterbehang die Menge an Licht im Raum, aber nur wenige schaffen es über eine graduelle Verdunkelung hinaus, die einem bestenfalls das Einschlafen ermöglicht. Deshalb ist es im Schlafzimmer oftmals heller als eigentlich gewünscht, was auch die Qualität des Schlafes spürbar beeinträchtigt. Der Grund dafür ist nicht allein in der Beschaffenheit und Dicke des Rollostoffes zu suchen, sondern auch darin, wie er am Fenster angebracht wurde. Genau an diesem Punkt setzt die Dachfenster Verdunkelung oder generell die Abschirmung eines Schlafzimmers an.

bild_01_startseiteEin Schlafzimmer, oder auch ein selbst eingerichtetes Heimkino, sollte gegen Licht so gut wie möglich abgeschottet werden können. Seitliche Einfallswinkel am Fenster verhindert man, indem das Verdunkelungsrollo a) vollständig die Scheibe abdeckt und b) so nahe wie möglich daran befestigt ist. Rollos können in beinahe jeder ihrer Eigenschaften individuell gestaltet werden, so auch bei der Art der Montage. Eine Rollo Verdunkelung schließt also die übrigen zur Auswahl stehenden Eigenschaften keineswegs aus. Auch als Thermo Rollo zum Schutz des Raumklimas bringen Verdunkelungsrollos alle nötigen Eigenschaften mit, um ihre Hauptaufgabe perfekt zu erfüllen.

Wie wird’s gemacht? – die Montage

Verdunkelungsrollos für Fenster günstig finden
Verdunkelungsrollos für Fenster günstig finden

Wie also sieht in unserem Fall die für Rollos am besten geeignete Art der Montage aus? Verdunkelung bei passender Integration am Fenster wird am besten durch das Verspannen erreicht. Die Kassette, in der sich das Rollo befindet, wird direkt in die Glasleiste gehängt. Bei der Glasleiste handelt es sich um den schmalen Abstand zwischen Scheibe und Fensterrahmen. Die Profile zum Ansatz der Kassette werden seitlich in die Glasleiste gebohrt. Handelt es sich um ein Springrollo, müssen danach noch die Halter zum Einhaken des Rollos verbohrt oder verklebt werden.

Wer bei seinem Rollo im Schlafzimmer oder Heimkino einen kleinen Kompromiss eingehen kann, was die Nähe des Stoffes zur Scheibe anbelangt, der kann auf Rollos ohne Bohren zurückgreifen. Hierbei wird die Kassette an Klemmträgern befestigt, die über die Kante des Fensterrahmens gelegt wurden. Der Abstand des Rollos zur Fensterscheibe nimmt dabei zwar etwas zu, dafür kann der Stoff aber auch etwas über die Glasleiste hinausragen. Und bei Rollos ohne Bohren bietet sich jederzeit die Möglichkeit, sie umzuhängen, wenn eine ihrer Funktionen an einem anderen Fenster oder in einem anderen Raum benötigt werden. So kann z. B. der benötigte Sicht- und Sonnenschutz auch flexibel als Bad Rollo eingesetzt werden.

Perfekt angepasst

Die vielen Eigenschaften zur Gestaltung eines Schlafzimmer Rollos, außer der Verdunkelung, wurden bereits angesprochen. Was aber kann das im Einzelfall bedeuten? Eine kurze Zusammenfassung soll Klarheit schaffen, damit das künftige Schlafzimmer Rollo bei der Gestaltung im Konfigurator alle nötigen Eigenschaften erhält:

  1. Maße – hier kommt es auch auf die Art der Montage an. Sowohl die Anbringung von einem Verdunkelungsrollo für Velux Fenster, als auch Rollos ohne Bohren orientieren sich an den Maßen der Glasleiste
  2. Art des Materials – Leinen, PVC-verstärkte Faser bei hoher Luftfeuchtigkeit (Bad Rollo), weitere Naturstoffe
  3. Art der Bedienung – Springrollo oder Seitenzug
  4. Transparenz – hier wird die Grundeigenschaft für die Verdunkelung erfüllt. Zum reinen Sichtschutz können dagegen halbtransparente Varianten ausgewählt werden
  5. Sonnenschutz – Thermo Rollo, eine reflektierende Außenseite
  6. Farbe
  7. Musterung – in freier Kombination mit der Farbe, um tolle Designs zu schaffen
  8. Fotodruck – eigene Motive einsenden und auf die Verdunkelung drucken lassen.